18.09.2021 - Siga - Der Arabische Chor in der OMM

Es begann 2016 mit nur drei Mitgliedern, mittlerweile treffen sich wöchentlich etwa 20 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung des syrischen Sängers und Oudspielers Abdalhade Deb, um traditionelle und zeitgenössische Lieder aus unterschiedlichen Ländern wie Ägypten, Syrien, Palästina, Libanon und Tunesien einzustudieren. Immer sind die Chorproben auch ein Platz des Austauschs und geselligen Beisammenseins.

Wir freuen uns, dass Siga nun nach längerer Corona-Pause das aktuelle Konzertprogramm Open Air im Hinterhof der OMM präsentiert. Gefühlvolle Texte und Gedichte werden von traditionellen arabischen Instrumenten begleitet. Mal fröhlich, mal melancholisch laden sie nicht nur zum Zuhören, sondern auch zum Tanzen ein.  Zur Begleitung hat Abdalhade ein kleines Instrumentalensemble eingeladen. Für den Kaffee sorgen wie immer unsere Nachbarn von Pourista.

Abdalhade Deb: Oud
Amir Khalif: Akkordeon
Amjad Sukar: Percussion 
Mouloud Mammeri: Gitarre 

Samstag 18.09.2021, 20:00 Uhr
Orientalische Musikakademie Mannheim (Hinterhof), Jungbuschstr. 18
Eintritt frei – Spenden willkommen.

Der Arabische Chor wird seit 2016 gefördert durch den Flüchtlingsfonds der Stadt Mannheim.